Lesen Sie weiter

Fredi Bobic kickt für mehr Fairplay

VfB-Stuttgart-Sportdirektor eröffnet das Straßenfußballturnier „Kick for more“ in Schwäbisch Gmünd
Es gibt drei Regeln: „Shakehands“ vor dem Spiel, keine Grätschen und nach jedem Tor muss getanzt werden. Fredi Bobics Team dominiert den Promikick auf der Jugendmeile, schafft aber nur ein 5:5-Unentschieden – obwohl beide Teams jeweils nur einmal getroffen haben.

93 % noch nicht gelesen!