Lesen Sie weiter

Gewölbe-Weinkeller im „Hecht“

Patrick Kubischta hat das Gasthaus „Zum Hecht“ samt früherer Weinhandlung ASA-Schmid gekauft
Außen ist noch nicht viel zu erkennen von dem, was sich gerade im Inneren der Gaststätte „Zum Hecht“ abspielt: Patrick Kubischta hat das Areal samt benachbartem Wohn- und Weinhaus im April von der Familie Schmid erworben. Jetzt wird umgebaut. Der neue Besitzer stellt sich ein deutsch-bayerisches Lokal vor mit Außenbewirtschaftung, samt

93 % noch nicht gelesen!