Lesen Sie weiter

Volksliedersingen mit dem Zweigesang

„Wo man singt, da lass Dich ruhig nieder“ unter diesem Motto laden die zwei Buchdorferinnen wieder zum Volksliedersingen ein. Dieses Mal treffen sich die Sängerinnen und Sänger am Freitag, den 26. September beim Neuwirt in Sulzdorf. Maria Eisenwinter und ihre Tochter werden Lieder von der Ernte, von der Bauernarbeit und der Natur singen.
  • 124 Leser

56 % noch nicht gelesen!