Lesen Sie weiter

SPORT IN KÜRZE

Ulm schießt VfR II ab

Fußball. Mit einer 1:4-Niederlage im Gepäck musste die U23 des VfR Aalen die Heimreise aus Ulm antreten. Zwischenzeitlich gelang Philipp Leister zwar der Ausgleich zum 1:1. Dies war gleichzeitig aber die letzte nennenswerte Aktion der Gäste. Danach übernahm der SSV das Kommando und diktierte das Spiel. Noch vor dem Wechsel brachte David Braig die „Spatzen“
  • 377 Leser

21 % noch nicht gelesen!