Lesen Sie weiter

Neue Tafel zum Jubiläum

Gmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins feiert 125-jähriges Bestehen
Wie feiert die SAV-Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd ihr 125-jähriges Bestehen? Natürlich nicht in einem Festsaal, sondern in der freien Natur, wie Vorsitzender Manfred Wagner feststellte. So geschehen am Samstag in der Stauferstadt. Als Auftakt wurde eine neue Wandertafel am Bahnhof enthüllt, dann ging’s zur Wanderung auf dem neuen Weg durch Gmünd.
  • 5
  • 339 Leser

90 % noch nicht gelesen!