Lesen Sie weiter

KURZ UND BÜNDIG

Patientenverfügung

Was ist bei der Erstellung einer „Patientenverfügung“ oder einer „Partnerverfügung“ zu beachten? Das Deutsche Rote Kreuz bietet einen Vortrag an, der sich mit diesen Themen befasst. Er findet am Mittwoch, 22. Oktober, um 19 Uhr im DRK-Zentrum in Schwäbisch Gmünd statt. Referentin ist Rechtsanwältin Irene Meixner. Der Unkostenbeitrag
  • 152 Leser

31 % noch nicht gelesen!