Lesen Sie weiter

Gesellen, die Walz und das Mittelalter

Die Walz bezeichnet die Zeit der Wanderjahre von Gesellen. Früher war sie eine der Voraussetzungen für die Zulassung zur Meisterprüfung.Derzeit sind schätzungsweise 500 deutsche Wandergesellen unterwegs, davon etwa 50 Frauen. Seit dem Mittelalter gehen Steinmetze, Zimmerer und Schreiner auf die Reise, die so genannte Walz.Aber auch andere Gewerke
  • 714 Leser

47 % noch nicht gelesen!