Lesen Sie weiter

Vorsorglich schon mal wachrütteln

Die Elchinger sagen ein klares „Nein“ zur B-29-Härtsfeldtrasse – Strecke übers Härtsfeld „nicht durchdacht“
„Es wäre kompletter Unsinn, unsere Kulturlandschaft mit einer neuen Straße zu durchschneiden“, sind sich Elchingens Ortsvorsteher Nikolaus Rupp und Stefan Weber, Vorsitzender des landwirtschaftlichen Ortsvereins, einig. Eine Trassenführung übers Härtsfeld halten sie für „nicht durchdacht“.
  • 316 Leser

83 % noch nicht gelesen!