Lesen Sie weiter

2,5 Millionen weniger Gewerbesteuer

Jahresrechnung 2013 bringt in Rosenberg ein Defizit – im laufenden Jahr wieder auf dem Stand der Kalkulation
Die Gemeindeverwaltung legte dem Gemeinderat Rosenberg die Jahresrechnung und den Rechenschaftsbericht für das Jahr 2013 vor. Die Gewerbesteuer fiel um fast 2,5 Millionen niedriger aus als ursprünglich angenommen.
  • 222 Leser

93 % noch nicht gelesen!