Lesen Sie weiter

Angst vor den Unbekannten

Bürger diskutieren künftige Unterbringung von Flüchtlingen in Alfdorf
Fast 300 Alfdorfer kamen zum Infoabend zur künftigen Unterbringung von Flüchtlingen im Ort am Donnerstagabend in die Alte Turnhalle. Der Beweggrund von vielen, das wurde in der Diskussion zwischen Bürgermeister Michael Segan und den Bürgern deutlich: Angst vor den Unbekannten.
  • 203 Leser

91 % noch nicht gelesen!