Lesen Sie weiter

Naturfreunde auf dem Limesweg

Schwäbisch Gmünd. Dieter Streich führte die Naturfreunde und zahlreiche Gäste auf dem Stationenweg aufwärts zur Felsenkapelle auf dem St. Salvator, 1483 erstmals erwähnt. Kirchenbaumeister und Steinmetz Caspar Vogt erneuerte 1616 die beiden Felsenkapellen und baute den achteckigen Turm mit seinem Zwiebeldach. Weit reichte der Ausblick auf die Stadt
  • 136 Leser

57 % noch nicht gelesen!