Lesen Sie weiter

73-Jähriger wird Opfer von Trickdieben

Mittags in der Fußgängerzone
In der Fußgängerzone im Bereich der Marienstraße bettelten am Mittwochnachmittag zwei offensichtlich zusammen gehörende Frauen einen 73-Jährigen um 20 Cent an. Nach einem ungewollten Kuss fehlten ihm 120 Euro.
  • 113 Leser

84 % noch nicht gelesen!