Lesen Sie weiter

Keine Produktion in Wetzgau

Weleda-Vorstand Dr. Samir Kedwani und Firmensprecher Theo Stepp in Suppenstube
Weleda-Vorstandmitglied Dr. Samir Kedwani schließt eine Produktionsstätte in Wetzgau aus. Ein „klares Nein“ formulierte Kedwani zu solchen Gerüchten. Die Weleda AG wolle an die Gartenschau anknüpfend den Menschen Natur nahe bringen. Dies betonten Kedwani und Unternehmenssprecher Theo Stepp im GT-Gespräch mit Michael Länge.
  • 246 Leser

88 % noch nicht gelesen!