Lesen Sie weiter

GUTEN MORGEN

Zäh verhandelt

Kaum mehr ein Tag. Dann treten die Verträge in Kraft. Ähnlich den Tarifverhandlungen der IG Metall haben die beteiligten Parteien bis zum bitteren Ende hart gerungen. Haben versucht, eigenes Entgegenkommen mit möglichst weit reichenden Zugeständnissen der anderen Seite zu kompensieren. Abrupten Unterbrechungen folgten nächtliche Verhandlungsmarathons.

57 % noch nicht gelesen!