Lesen Sie weiter

Ermittlungen wegen Drohungen im Internet

Trittbrettfahrerin zu Tötungsdelikt im Rothenburger Jobcenter droht dem Jobcenter Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall/Rothenburg. Die Tötung eines Mitarbeiters im Jobcenter in Rothenburg hat in Schwäbisch Hall eine Trittbrett-Aktion provoziert. In einem sozialen Netzwerk bedauerte ein Schreiber laut Polizei, dass er "[in Rothenburg] nicht dabei war" und dass er "dasselbe bald in Hall machen wolle".Über einen Besucher der Seite des

  • 2601 Leser

72 % noch nicht gelesen!