Lesen Sie weiter

Wettbewerb zur Synagoge ist entschieden

Treppenskulptur soll erinnern
Der Wettbewerb „Ein Zeichen der Erinnerung – die Synagoge Schwäbisch Gmünd“ ist entschieden: Eine Treppenskulptur der HfG-Studentin Andrea Kastner soll an die ehemalige Synagoge in Gmünd erinnern.
  • 312 Leser

85 % noch nicht gelesen!