Turbolader und Kolbenfresser

Mit dem 38. Grünen Ball wird in der Ellwanger Stadthalle der Kalte Markt 2015 eröffnet
Am Samstag feierten die Landjugenden des Ostalbkreises in der vollbesetzten Ellwanger Stadthalle den 38. Grünen Ball. Sie gestalteten das Bühnenprogramm, Politiker sprachen Grußworte.Ellwangen. Die drei in den großen Kreisstädten des Landkreises beheimateten Landjugenden hatten unter dem Dach der Kreislandjugend Ostalb wieder ein abwechslungsreiches Programm einstudiert. Dieses wurde von Sascha Enßle und Hubertus Holz aus Aalen anmoderiert.Das Programm beinhaltete mehrere Gesangseinlagen. Vier Mädels und zwei Burschen von der Landjugend Ellwangen besangen unter dem Titel „Aber mir roichts, dass i woiß“ ihre vermeintlich herausstechenden
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: