Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Gmünd kommt mit Alt-Krediten aus

Was die Stadt 2015 investieren will und wie sich die Schulden entwickeln
Die Stadt Gmünd will im Nach-Gartenschau-Jahr ohne Steuererhöhungen und neue Kreditaufnahmen auskommen. Allerdings werden die Rücklagen, die jetzt noch 24 Millionen Euro betragen, massiv abgebaut. Kämmerer Réne Bantel stellte dem Gemeinderat am Mittwoch vor, wie Gmünd 2015 haushalten soll.