Lesen Sie weiter

Fußgänger schwer verletzt

Autofahrer übersieht 41-Jährigen - mit schweren Beinverletzungen ins Krankenhaus

Schwäbisch Gmünd. Ein Fußgänger ist am Dienstagmorgen gegen 7.20 Uhr an der Einmündung der Oberen in die Untere Zeiselbergstraße schwer verletzt worden, als er die Straße überqueren wollte. Ein 38 Jahre alter Golf-Fahrer hatte an der Einmündung angehalten, bevor er abbiegen konnte. Als er wieder anfuhr,

  • 1953 Leser

55 % noch nicht gelesen!