Lesen Sie weiter

Mahle: Stellen in Lorch sicher

Der Stuttgarter Automobilzulieferer wächst durch Zukäufe / Personalkosten sollen gesenkt werden
Der Automobilzulieferer Mahle bereitet sich intensiv auf die elektronische und vernetzte Zukunft des autonomen Fahrens vor, in der Verbrennungsmotoren an Bedeutung verlieren. Gleichzeitig kommen die deutschen Produktionsstandorte bei der fortschreitenden Internationalisierung des Konzerns unter Druck – das Werk in Lorch bildet eine Ausnahme, in
  • 4307 Leser

93 % noch nicht gelesen!