Lesen Sie weiter

KURZ UND BÜNDIG

Die Sintflut – ein nicht nur fiktives Stück

Am Samstag, 9. Mai und Sonntag, 10. Mai, jeweils um 19 Uhr, führt der Ellwanger Jugendchor im Speratushaus „Diesseits des Regenbogens“ von Gabriele Berghoff auf. Das Stück handelt von der Sintflut als einer durchaus nicht nur fiktiven Katastrophe, für die die Menschen selbst verantwortlich sein könnten. Die Jugendlichen haben dazu „Ausbrüche“
  • 199 Leser

54 % noch nicht gelesen!