Lesen Sie weiter

Polizei vermutet Suizidabsicht

20-Jähriger wirft sich vor Auto
Bei einem schweren Unfall erlitt ein Fußgänger lebensgefährliche Verletzungen. Die Polizei vermutet, dass der 20-Jährige absichtlich vor das Auto rannte.
  • 428 Leser

75 % noch nicht gelesen!