Lesen Sie weiter

GUTEN MORGEN

Neulich, auf dem Marktplatz in Ellwangen. Die Familie spickelt durch den Zaun, hinab zu den archäologischen Grabungen. „Archäologin, das muss ein schöner Beruf sein“, träumt die älteste Tochter. Die Mutter entdeckt ihre sozialromantische Ader: „Etwas freilegen, was jahrhundertelang in der Erde verborgen war....“. Die jüngste
  • 496 Leser

59 % noch nicht gelesen!