Lesen Sie weiter

In 15 Jahren fehlen mehr Fachkräfte

IHK-Fachkräftemonitor
Bis zum Jahr 2030 werden in Ostwürttemberg voraussichtlich über 12 000 Fachkräfte fehlen. Über alle Branchen hinweg bedeutet dies, dass jeder elfte Arbeitsplatz unbesetzt bleiben könnte. 11 000 Plätze müssten dabei durch qualifizierte Arbeitskräfte belegt werden.
  • 1036 Leser

85 % noch nicht gelesen!