Lesen Sie weiter

POLIZEIBERICHT

Falscher Brandalarm

Ellwangen. Wieder einmal rückte die Freiwillige Feuerwehr Ellwangen zu einem vermeintlichen Brand in die Landeserstaufnahmestelle aus. Dieses Mal am Sonntagmorgen, gegen 9.30 Uhr. Mit fünf Fahrzeugen und 23 Mann Besatzung, dazu ein Rettungswagen mit zwei Mann Besatzung, musste am Einsatzort festgestellt werden, dass es sich um einen mutwillig herbeigeführten
  • 5
  • 1025 Leser

26 % noch nicht gelesen!