Lesen Sie weiter

POLIZEIBERICHT

Wildunfälle

Unterschneidheim. Auf rund 1500 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein Reh am Sonntagmorgen verursachte, als es gegen 2 Uhr die Landesstraße 2221 zwischen Tannhausen und Unterschneidheim querte. Das Tier wurde dort von einem Pkw Hyundai erfasst und dabei getötet.Ellenberg. Bei einem Wildunfall, der sich bereits am Freitagabend auf der Landesstraße
  • 651 Leser

37 % noch nicht gelesen!