Wer ist der Beste mit der Sense?

Ellwangen-Engelhardsweiler. Die Landjugend Ellwangen veranstaltet am Sonntag, 21. Juni, ab 11.30 Uhr auf dem Hof der Familie Alois Brenner in Engelhardsweiler erneut den altehrwürdigen Sensenmähwettbewerb. Dabei mähen die Teilnehmer auf traditionelle Weise mit einer Sense um die Wette. Dieses Jahr wird es nicht nur eine Teamwertung (Teams á 3 Personen), sondern auch eine Einzelwertung geben. Die Startgebühr beträgt drei Euro pro Person und eine Anmeldung ist jederzeit möglich unter Tel. (0172) 5940683 oder Landjugend-Ellwangen@web.de. Die Teilnehmer und auch Bekannte, Zuschauer und Fans, die die Teilnehmer kräftig anfeuern, sind herzlich
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: