Lesen Sie weiter

Gesundheitsförderung für Migranten

Die Caritas Ostwürttemberg bildet ehrenamtliche Gesundheitsmediatoren aus vielen Kulturkreisen aus
Die Caritas Ost-Württemberg möchte Menschen mit Migrationshintergrund in Aalen einen besseren Zugang zum deutschen Gesundheitssystem verschaffen. Nach zwei umfangreichen Schulungen im Projekt „Transkulturelle Gesundheitsmediatoren“ in den vergangenen zwei Jahren, hofft die Caritas auf weitere Einsätze.
  • 434 Leser

82 % noch nicht gelesen!