Lesen Sie weiter

GUTEN MORGEN

Ein gelungener Junggesellenabschied ist, wenn man sich hinterher an nichts mehr erinnert. So wie in der Kinofilm-Trilogie „Hangover“. Da liegt am nächsten Morgen plötzlich ein Baby da und niemand weiß, wo es herkommt. Erinnert man sich jedoch noch an gewisse Einzelheiten eines Junggesellenabschieds, kann man folgende Geschichte erzählen:
  • 350 Leser

68 % noch nicht gelesen!