Lesen Sie weiter

Schüler helfen

Die Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg in Waldstetten hat sich an der Hilfe für die Erdbebenopfer in Nepal beteiligt. Bei einer Spendensammlung kamen 927 Euro zusammen, die Schüler und Lehrer an die Vorsitzende der Hilfsorganisation „Haus der Hoffnung“, Ellen Dietrich, übergaben. Im Bild hinten (v.l.): Ellen Dietrich und Lehrerin
  • 397 Leser

30 % noch nicht gelesen!