Lesen Sie weiter

Wegen Badenixen abgestürzt

Vor 50 Jahren stürzte ein US-Militärhubschrauber in den Pfahlheimer Sonnenbach-Stausee
Zum Jahreswechsel 1964/65 wurde der Sonnenbach-Stausee fertiggestellt und erstmals aufgestaut. Kurz darauf kamen die ersten Badegäste. Im Juni 1965 stürzte ein US-Militärhubschrauber in den neuen See. Die Piloten überlebten das Unglück nahezu unverletzt.
  • 815 Leser

92 % noch nicht gelesen!