Lesen Sie weiter

Faustrecht in Gmünd

Faustrecht wurde gestern kurz nach 17 Uhr in Gmünd auf der Remsstraße angewendet. Ein Klein-Lkw-Fahrer wollte an der Verengung Höhe Engel- Brauerei auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Laut Aussage eines Zeugen ging es dabei so knapp her, das ein Lkw-Fahrer eine Vollbremsung durchführen musste, um eine Kollision zu verhindern. Das erboste letzteren
  • 125 Leser

41 % noch nicht gelesen!