Lesen Sie weiter

Weil sie im Bereich Kalter Markt in Gmünd durch Kurvenschneiden auffiel, wurde eine 40-jährige Autofahrerin am Freitag gegen 4.55 Uhr von einer Polizeistreife kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass die Frau unter Alkoholeinwirkung stand. Von ihr wurde deshalb eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein einbehalten. Fahrrad geklaut Ein bei
  • 138 Leser

82 % noch nicht gelesen!