Lesen Sie weiter

„Industriegebiet der Steinzeit“

Archäologiestudent Stefan Wettengl informiert Verwaltungsausschuss über Stand der Grabungen
Sie wirken nicht gerade besonders spektakulär. Die Steine, die der Master-Student Stefan Wettengl zur Sitzung des Verwaltungsausschusses am Mittwoch ins Heubacher Rathaus mitgebracht hat. Die 15 000 Jahre alten Artefakte haben es aber in sich. Und sie wirken sogar hinein in den Veranstaltungskalender der Stadt für 2016.
  • 747 Leser

93 % noch nicht gelesen!