Lesen Sie weiter

Polizei nach Fußballspiel einsatzbereit

Nach Randalen im Zug
Etwa 30 Polizisten und acht Polizeifahrzeuge am Sonntagnachmittag am Gmünder Bahnhof: Die Bahnpolizei hatte sie gerufen, weil es nach dem Baden-Württemberg-Derby in der Zweiten Fußball-Bundesliga Randale im Zug von Heidenheim nach Karlsruhe gegeben hatte.
  • 973 Leser

78 % noch nicht gelesen!