Lesen Sie weiter

Ziel: Flüchtlinge integrieren

Schüler des Hans-Baldung-Gymnasiums bei„Erasmus+“-Treffen in Ungarn
Wie können Schüler Flüchtlinge unterstützen? Mit dieser Frage beschäftigten sich Schüler des Hans-Baldung-Gymnasiums innerhalb des „Erasmus+“-Projekts „Unitas – Jugendliche für Integration und Inklusion“. Und zwar in Szigetszentmiklòs in Ungarn beim zweiten Koordinatorentreffen aller teilnehmenden Schulen.
  • 931 Leser

76 % noch nicht gelesen!