Lesen Sie weiter

17 000 Euro für die Armenienhilfe

Sensationelles Spendenergebnis bei Konzerten armenischer Musikerinnen – Pfarrer Scheide dankt Unterstützern
Das Ergebnis ist mehr als beachtlich: Bei den 22 Konzerten, die die Armenierinnen Lusine Azaryan und Stella Mnatsakanova im Sommer in und um Gmünd, in Bayern und in Thüringen gegeben haben, kamen 17 000 Euro zusammen. Diese Spenden helfen der „Küche der Barmherzigkeit“. In Armenien startet im Oktober die 22. Saison.
  • 895 Leser

91 % noch nicht gelesen!