Lesen Sie weiter

Salvator braucht neues Gebälk

Statik des künftigen Dokumentationsraums gefährdet – Freundeskreis hofft auf Spenden
Das Salvatorjubiläum 2017 ist ein doppelter Glücksfall: Schwäbisch Gmünd beschert es Veranstaltungen rund um die Kirche, bei den Vorbereitungen entdeckte der Freundeskreis Salvator statische Mängel im Dachgebälk. Die Sanierung kommt gerade noch rechtzeitig, der Dachstuhl wäre sonst irgendwann eingestürzt.

92 % noch nicht gelesen!