Lesen Sie weiter

Aus der Flora Süd-Anatoliens

Schwäbisch Gmünd. Nur wenige Türkei-Besucher kennen die Landschaften rund um Kappadokien, unter anderem die inzwischen erloschenen Vulkane, deren Ausbrüche die Tuffmassen Kappadokiens hervorgebracht haben. Auch die Gegend am nach dem Van-See zweitgrößten See der Türkei, dem Tuz Gölü (Salzsee) wird wenig besucht. Neben eindrucksvollen Landschaften
  • 658 Leser

63 % noch nicht gelesen!