Lesen Sie weiter

Klare Signale gegen den Terror

Menschen gedenken der Opfer der Pariser Anschläge und machen sich Gedanken über die Zukunft
Montag, 12 Uhr: Die Welt hält drei Tage nach den barbarischen Anschlägen in Paris inne. 60 Sekunden lang. In Gedenken an die Opfern des Terrorakts. Doch wie geht es weiter? Droht ein Krieg? Welche Folgen haben die Anschläge? Menschen jeden Alters machen sich ihre Gedanken – auch in und um Schwäbisch Gmünd.
  • 829 Leser

93 % noch nicht gelesen!