Lesen Sie weiter

Die Wesenszüge des Menschen

Theaterclownerie mit Sebastian Scheuthle
Wenn ein Sohn sich das Theaterstück seines Vaters schnappt und ihm neues Leben einhaucht, daran feilt, es ergänzt, funktioniert das nicht ohne großen Respekt, aber auch ein gehöriges Maß Mut. Wenn der Vater dann auch noch der als „anthroposophischer Clown“ bekannt gewordene Frieder Nögge ist, macht es die Sache nicht unbedingt leichter.
  • 379 Leser

59 % noch nicht gelesen!