Lesen Sie weiter

Viele Pfeile - jeder in eine andere Richtung

Einen "Überraschungsabend" für Kinder, Eltern und Opa gab's im Mögglinger Kindergarten. Je vier Paaren bildeten dabei eine Mannschaft für die Schnitzeljagd. Gemeinsam zogen sie los, um Pfeile zu suchen und Spuren zu lesen. Doch die Pfeile "vermehrten" sich und zeigten plötzlich in unterschiedliche Richtungen. Keiner wusste mehr wohin. Der Grund:

35 % noch nicht gelesen!