Lesen Sie weiter

KURZ UND BÜNDIG

Zum Tag der Menschenrechte

Der Gottesdienst in der „Brücke“ am Sonntag, 13. Dezember, um 10.15 Uhr wird als Gottesdienst zum Tag der Menschenrechte gefeiert. Pfarrer Karl-Herrmann Sigel sucht eine Antwort auf die Frage: „Was sagt die Bibel zum Thema Flüchtlinge?“ Im Anschluss gibt es bei Kaffee und Gebäck Gelegenheit zur Diskussion. Auch im Gottesdienst
  • 410 Leser

28 % noch nicht gelesen!