Lesen Sie weiter

SUPERWAHLTAG 13. JUNI / Urnen werden vorwiegend in Schulen aufgestellt, da die Rathäuser nicht barrierefrei sind

Das Auszählen wird zum Marathon

Am 13. Juni ist im Rathaus Großkampftag: Die Wahlen zum Europaparlament, Kreistag, Gemeinde- und Ortschaftsrat müssen organisiert werden. Unklar ist noch, ob für die Europawahl bis 21 Uhr abgestimmt werden darf.
  • 154 Leser

92 % noch nicht gelesen!