Lesen Sie weiter

Große Brocken Schule und Dorfhaus

Dafür will Gemeinde Bartholomä nächstes Jahr Geld ausgeben – Beschluss des Haushalts im Januar
„Mäßig“, nannte Kämmerin Monika Löhn die finanzielle Ausstattung der Gemeinde Bartholomä fürs Jahr 2016. Nicht einmal 30 000 Euro können dem Vermögenshaushalt zugeführt werden. „Ein Witz“, meinte Bürgermeister Thomas Kuhn. Künftige Investitionen müssen deshalb wohl über Kredite finanziert werden.
  • 1100 Leser

88 % noch nicht gelesen!