Lesen Sie weiter

Gmünd wehrt sich beim 3:5 nach Kräften

Schach, Oberliga: Die Schachgemeinschaft 1872 muss sich gegen Schmiden/Cannstatt knapp geschlagen geben
Obwohl sich das Team der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 (3:5) gegen Bundesligaabsteiger Schmiden/Cannstatt (6:2) nach Kräften wehrte, blieb in der vierten Runde der Oberliga nur eine 3:5-Niederlage. „Schmiden war die bessere Mannschaft“, meinte Mannschaftsführer Andreas Weiss.
  • 917 Leser

89 % noch nicht gelesen!