Lesen Sie weiter

Anne Gesthuysen liest bei Herwig

Schwäbisch Gmünd. In ihrem neuen Roman „Sei mir ein Vater“ verwebt Anne Gesthuysen eine ungewöhnliche Familiengeschichte mit dem spektakulären Leben einer französischen Malerin. Eine Expedition auf den Spuren eines geheimnisvollen Gemäldes wird zur letzten Reise ungewöhnlicher Menschen. Dabei verbindet sich diese Lebensgeschichte mit einer
  • 786 Leser

48 % noch nicht gelesen!