Lesen Sie weiter

Einbrecher im Haus

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Kurz vor 1.30 Uhr am Mittwoch wurde die Bewohnerin eines Hauses am südwestlichen Ortsrand durch Geräusche geweckt. Im Glauben, ihr Sohn wäre nach Hause gekommen, blieb die Frau auch dann im Bett liegen, als die Schlafzimmertüre einen Spalt weit geöffnet wurde. Als sie die Person ansprach, flüchtete diese. Polizisten konnten
  • 5
  • 1025 Leser

44 % noch nicht gelesen!