Lesen Sie weiter

Mehr Geld für Sanierung

Weitere Fördermittel in Höhe von 400 000 Euro bekommt die Gemeinde für das Sanierungsgebiet Abtsgmünd Nord. Dort soll nicht nur der extrem marode Belag der Landesstraße 1080 zwischen Kocher- und Leinbrücke saniert werden, sondern auch die Gehwege entlang der Hauptstraße deutlich verbreitert, der Busbahnhofs- und Kreuzungsbereich vor der Friedrich-von-Keller-Schule
  • 766 Leser

22 % noch nicht gelesen!