Lesen Sie weiter

VERKEHR / Betrunkener walzt seine Garage nieder

Panzer-Angriff im Vorgarten

In Sachsen hat ein Mann seine Garage nachts mit einem alten sowjetischen Panzer abgerissen. Als der 32-Jährige im Eifer des Gefechts versehentlich auf die Straße walzte, riefen Nachbarn die Polizei. Nun muss sich der Mann wegen Trunkenheit am Steuer und Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten: Er war mit 2,39 Promille am Steuer seines Weltkriegspanzers
  • 387 Leser

45 % noch nicht gelesen!